Cape Willoughby, South Australia
  • September 27

    Redwood und Cabernet

    Nach einem schönen Sonnenuntergang über dem Meer haben wir Oregon und die Pazifikküste verlassen und sind durch die Redwoods in Nordkalifornien gefahren. Die teils uralten Bäume beeindrucken durch ihre imposante Grösse: Höher als ein Hochhaus und Stämme, deren Umfang breit genug ist, um mit dem Auto durchzufahren. Die letzten Tage unserer Reise verbringen wir nun in Healdsburg im Sonoma County und besuchen ein paar Weingüter hier in der Nachbarschaft, sowie im angrenzenden Napa Valley. Na dann, prost!

    Nochmals zur Erinnerung: Alle Bilder unserer Reise sind im Fotoalbum Pacific Northwest And Hawaii abgelegt.

    Posted under Amerika on September 27, 2017 by Chris.
  • September 23

    Auf dem Highway 101

    Via Astoria, Cannon Beach und Depoe Bay sind wir mittlerweile in Bandon an der Südküste von Oregon angekommen. Unser Weg südwärts auf dem Highway 101 hat uns an spektakulären Aussichten, malerischen Dörfern, Seelöwen, Walen und Leuchttürmen vorbeigeführt. Morgen werden wir dann unsere Fahrt nach San Francisco fortsetzen.

    In Astoria im äussersten Nordwesten von Oregon haben wir unsere Reise entlang der Küste begonnen. Direkt neben unserem Hotel war ein Kreuzfahrtschiff angelegt, welches pünktlich zum Sonnenuntergang abgelegt und uns zum Apéro eine interessante Aussicht geboten hat. Tags darauf haben wir die Seelöwen besucht, welche sich zahlreich und lautstark an den Piers tummeln und sind anschliessend nach Cannon Beach gefahren, wo wir direkt am Strand mit schöner Sicht auf den bekannten Haystack Rock übernachtet haben. Vorbei an unzähligen Aussichtspunkten mit spektakulären Vistas, mal vom Strand, mal von ganz weit oben auf den Klippen und Hügeln, haben wir am nachfolgenden Tag in Depoe Bay an der Whale Cove die Nacht verbracht. Badewanne auf dem Balkon mit Sicht auf vorbeiziehende Wale und sonnende Seehunde inklusive. Während der Fahrt nach Bandon haben wir drei Leuchttürme besucht, Seehunde in Newport beobachtet und die tolle Aussicht bewundert.

    Posted under Amerika on September 23, 2017 by Chris.
  • September 19

    Die Stadt der Brücken

    Nach 10 wunderschönen, sehr heissen Tagen mit viel Sonne in Honolulu sind wir gestern Abend gut in Portland angekommen. Der fünfstündige Flug über den Pazifik nach Oregon ging ohne Probleme über die Bühne.

    Den heutigen Tag verbringen wir in der Metropole am Willamette River und erholen uns von den Reisestrapazen. Nach einem Besuch im Apple Store und feinen Muscheln zum Mittagessen, freuen wir uns schon auf den Apéro… Morgen geht es dann weiter Richtung Meer nach Astoria an die Mündung des grossen Columbia Rivers.

    Posted under Amerika on September 19, 2017 by Chris.
  • September 11

    Zurück im Paradies

    Die Reise hat sich dieses Mal noch länger angefühlt als je zuvor… Aber bereits nach einem Tag spielt das keine Rolle mehr. Wir geniessen den morgentlichen Kaffee am Strand und beobachten, wie er sich mit Leben füllt. Den ersten Tag sind wir ruhig angegangen: etwas Schaukeln auf dem Lanai des Surfrider Hotels – dort gibt es übrigens in der Lobby eine feine Pineapple-Ginger Erfrischung – oder Shoppen im neu renovierten International Marketplace und vor dem Apéro noch das Meer geniessen. Das Wasser ist angenehm warm.

    Am Samstag nahmen wir den Makapu’u Lighthouse Trail unter die Füsse. Die wunderbare Aussicht entschädigt und für die Strapazen von 150 Höhenmetern. Am Abend war Beach Barbeque am Strand angesagt. Feines Essen und hawaiianische Musik. Nachdem wir gestern im Ala Moana Center und am Hafen waren, unternehmen wir heute eine Ausfahrt rund um die Insel und besuchen den North Shore.

    Weitere Fotos findet ihr im Fotoalbum Pacific Northwest And Hawaii.

    Posted under Hawaii on September 11, 2017 by Janine.
  • January 3

    Happy Birthday Coastlight.com

    Heute vor genau 20 Jahren, am 3. Januar 1997, wurde Coastlight.com bei Network Solutions registriert und ist seitdem unser Zuhause im World Wide Web. Zu diesem Zeitpunkt gab es weder Google noch Facebook, kein iPhone, kleine Fernseher und langsames Internet. Die Welt hat sich in der Zwischenzeit rasant verändert und weiterentwickelt. Da bin ich doch sehr gespannt, wie es beim nächsten Jubiläum so zu und her geht.

    Janine und ich haben die Festtage gut überstanden. Neben diversen Familienfeiern durften wir einen wunderschönen Tag in Zermatt verbringen, wo uns unser alljährlicher Fondueplausch in der Whymper-Stube erwartet hat. Schnee hatte es zwar keinen, dafür konnten wir uns die Zeit im grossen Hotelpool mit Sicht auf das Matterhorn oder in der Lounge bei einem feinen Glas Wein vertreiben.

    Euch allen möchten wir nachträglich noch “es guets Nöis” und viel Glück, Gesundheit und Erfolg im 2017 wünschen. Ich hoffe auch dieses Jahr ein paar interessante Beiträge hier teilen zu können. Cheers und bis zum nächsten Mal!

    Posted under News on January 3, 2017 by Chris.
{column2}