Cape Willoughby, South Australia
  • January 3

    Happy Birthday Coastlight.com

    Heute vor genau 20 Jahren, am 3. Januar 1997, wurde Coastlight.com bei Network Solutions registriert und ist seitdem unser Zuhause im World Wide Web. Zu diesem Zeitpunkt gab es weder Google noch Facebook, kein iPhone, kleine Fernseher und langsames Internet. Die Welt hat sich in der Zwischenzeit rasant verändert und weiterentwickelt. Da bin ich doch sehr gespannt, wie es beim nächsten Jubiläum so zu und her geht.

    Janine und ich haben die Festtage gut überstanden. Neben diversen Familienfeiern durften wir einen wunderschönen Tag in Zermatt verbringen, wo uns unser alljährlicher Fondueplausch in der Whymper-Stube erwartet hat. Schnee hatte es zwar keinen, dafür konnten wir uns die Zeit im grossen Hotelpool mit Sicht auf das Matterhorn oder in der Lounge bei einem feinen Glas Wein vertreiben.

    Euch allen möchten wir nachträglich noch “es guets Nöis” und viel Glück, Gesundheit und Erfolg im 2017 wünschen. Ich hoffe auch dieses Jahr ein paar interessante Beiträge hier teilen zu können. Cheers und bis zum nächsten Mal!

    Posted under News on January 3, 2017 by Chris.
  • June 5
    one year ago

    Entspannen in Napa

    Nach einem kurzen Abstecher zum Point Cabrillo Leuchtturm und zu den Seehunden nach Fort Bragg haben wir die Küste wieder verlassen und sind ins Napa Valley gefahren. Hier verbringen wir die letzten zwei Tage unserer Reise in einem luxuriösen Resort inmitten von Weinbergen. Unser Cottage hat einen grosszügigen, privaten Garten inklusive Dusche, Badewanne und (mein Favorit) Gasfeuerstelle. Gestern haben wir die nahegelegene Weinkellerei von Robert Mondavi besucht und an einer kleinen Führung teilgenommen. Heute werden wir noch etwas Relaxen bis es dann am Abend zum Flughafen nach San Francisco geht.

    Posted under Amerika on June 5, 2016 by Chris.
  • June 3
    one year ago

    Auf dem Weg nach Mendocino

    Gestern führte uns die Reise von Healdsburg, entlang dem Russian River, vorbei an riesigen Redwood-Bäumen, welche über 100 Meter hoch und fast 1500 Jahre alt sind, bis an die raue Pazifikküste. Entlang an schroffen Klippen konnten wir Seehunde beobachten und einem Leuchtturm besteigen, danach ging es weiter bis nach Mendocino. Hier wohnen wir etwas ausserhalb des kleinen Ortes in einem grosszügigen Cottage. Am Abend konnte Janine noch die hier ansässigen Lamas füttern. Nach einem leckeren Nachtessen in Mendocino haben wir uns dann “zuhause” bei Kaminfeuer noch eine Flasche Merlot gegönnt.

    Posted under Amerika on June 3, 2016 by Chris.
  • June 2
    one year ago

    Zwischen den Rebstöcken

    Nach einem langweiligen Flug gestern von Maui zurück nach San Francisco (mit eindrucksvoller Parallellandung) haben wir heute bereits die Weinanbaugebiete im Sonoma County unsicher gemacht. Das Wetter ist sonnig und warm und ist somit perfekt für Ausflüge. Auf verschiedenen Weingütern konnten wir bereits hervorragenden Wein degustieren. Übernachten tun wir in Healdsburg in einem sehr schönen Stadthotel. Der kleine Ort hat viel zu bieten. Etliche kleine Läden, Boutiquen und Restaurants laden zum Verweilen ein. Das Essen ist exzellent. Morgen geht es dann weiter, der Küste entlang nach Mendocino. Zur Erinnerung: Im Fotoalbum South Seas & Wine Country gibt es weitere Bilder dieser Reise.

    Posted under Amerika on June 2, 2016 by Chris.
  • May 31
    one year ago

    Strandleben auf Maui

    Wir geniessen das Strandleben auf Maui und pendeln jeden Tag vom malerischen Städtchen Lahaina zu unserem Lieblingsstrand an der Kapalua Bay. An dieser halbmondförmigen Bucht hat man eine wunderschöne Aussicht auf die Nachbarinseln Lanai und Molokai. Es soll der drittschönste Sandstrand der USA sein und lädt zum Baden und Schnorcheln ein. Neben vielen bunten Fischen haben wir auch grosse und kleine Meeresschildkröten in ihrem Element beobachten können. Zum Ausklang des Tages geniessen wir die Abende bei feinem Essen und vielen Drinks in Lahaina und beobachten das Treiben am Hafen. Janine hat den heutigen Feiertag (Memorial Day) mit einer Bloody Mary begonnen (ich bevorzuge Orangensaft).

    Posted under Hawaii on May 31, 2016 by Chris.
{column2}